International Writer’s House Graz
Cultural City Network Graz
IHAG --> Events homeback
test

Schlotmann & Die Plattform 


Presse

Im stillen Kämmerlein der Sprache. Vom Rhythmus, vom Klang und von der Farbe der Vokale.
Workshop-Präsentation mit: Martin Knapp, Florian Labitsch, Stephanie Lindner, Boris Miedl, Katharina Paul.
Moderation: Ulrich Schlotmann (Grazer Stadtschreiber).

Lesung
-------------------------------Montag 18. J√§nner 2016 / 19.00 Uhr
» Literaturhaus Graz

Eine Veranstaltung des Literaturhauses Graz



© Literaturhaus Graz

Ausgehend von der √úberlegung, dass mit einfachen so genannten realistischen Erz√§hlweisen kaum eine Aussage √ľber die Welt zu treffen sei, ihre hochkomplexen Zusammenh√§nge mitnichten beschrieben werden k√∂nnten, entwickelten Mitglieder des Grazer AutorInnenkollektivs die plattform gemeinsam mit dem aktuellen Grazer Stadtschreiber Ulrich Schlotmann ein Konzept, wie in intensiver, handschriftlicher Kleinarbeit an einigen wenigen S√§tzen sprachimmanente Qualit√§ten wie Rhythmus und Klang beispielhaft zu isolieren und auf eine je eigene, ganz pers√∂nliche Art und Weise weiterzuentwickeln seien. Also Kategorien, mit deren Hilfe die Sprache an sich doch und damit indirekt auch die Realit√§t ein St√ľck weit zu ordnen, sprich zu beschreiben sein k√∂nnten.


Preis: ‚ā¨ 6,00
Preis erm√§√üigt: ‚ā¨ 4,00


Ulrich Schlotmann [artist]
Schlotmann & Die Plattform, 2016-01-18 19:00:00 [event]





Finanziert durch:
Kulturressort der Stadt Graz;
Abteilung f√ľr Kommunikation der Stadt Graz,
Referat f√ľr Internationale Beziehungen
supported by



Privacy policy