KULTURVERMITTLUNG
STEIERMARK
  Internationales Haus der Autorinnen und Autoren Graz

Cultural City Network Graz
Kulturvermittlung --> Veranstaltungen homeback

WORLDWIDE READING 


Folder

Weltweite Lesung zum hundertsten Jahrestag des Völkermordes an den Armeniern

Lesung
-------------------------------Dienstag 21. April 2015 / 20.00 Uhr
» Minoritensaal

www.worldwide-reading.com



© Deportation Charberd © Informations - und Dokumentationszentrum, Berlin_Website

Das Kulturzentrum bei den Minoriten, das Internationale Haus der Autor und Autorinnen Graz, YUKUS sowie ISOP rufen zu einer weltweiten Lesung anlässlich des 100. Jahrestags des Beginns des Völkermords an den Armeniern am 21. April 2015 auf. Wir wollen mit dieser Lesung im großen Minoritensaal auch ein Statement gegen die Leugnung des Genozids an den Armeniern durch die türkische Regierung setzen und hoffen auf Ihre/deine Unterstützung.

Die Idee dazu stammt vom Literaturhaus Berlin und dem Lepsius Haus in Potsdam. Grundlage der Lesung wird das Buch "Buch des Flüsterns" von Varujan Vosganian sein (das bei uns im letzten Jahr erstpräsentiert wurde).

Wir laden internationale und lokale Autorinnen und Autoren ein, einen Auszug aus dem Buch "Buch des Flüsterns" auf Armenisch, Türkisch, Ungarisch, Russisch, Englisch, Holländisch und Deutsch zu lesen.

Es lesen: Seher Cakir, Natascha Gangl, Laszlo Garaczi, Gerald Hartwig, Jogdor Obid, Ildiko Noemi Nagy, Albana Shala, Andrea Stift, Juan Carlos Sungurlian


WORLDWIDE READING, 2015-04-21 20:00:00 [event]





unterstützt durch



Datenschutzerklärung