KULTURVERMITTLUNG
STEIERMARK
  Internationales Haus der Autorinnen und Autoren Graz

Cultural City Network Graz
Kulturvermittlung --> Veranstaltungen homeback

Fünfzig plus 

Nachschau
Folder

von Helmut Trummer

Mehr als fünfzig Jahre sind Kameras seine Begleiter.
Sie dokumentieren Gedanken und Kreativität.

Vernissage
-------------------------------Mittwoch 24. September 2014 / 18.30 Uhr
» Fotogalerie im Grazer Rathaus

Bis 17. Oktober 2014



© Helmut Trummer

Die Ausstellung "Fünfzig plus" zeigt einen Überblick über das mehr als 50-jährige Schaffen von Helmut Trummer, von frühen Arbeiten aus der wichtigen "Bildsammlung steirischer Fotografen. 1950-1980" von Erich Kees, über seine "Fahrschulbilder" bis hin zu Reiseaufnahmen jüngeren Datums.

Helmut Trummer, geboren 1944 in Graz, beschäftigt sich seit 1960 mit der Fotografie. Als Mitglied der immens einflussreichen TVN Fotogruppe, aus der eine große Zahl einflussreicher Fotografinnen und Fotografen hervorging, schuf er u.a. eindrucksvolle Naturaufnahmen, Menschenbilder aber auch Fotoexperimente, für die er mehrmals mit Preisen ausgezeichnet wurde.

Der "entscheidende Augenblick" (Henri Cartier-Bresson), der in der Darstellung von Menschen und Situationen als ein Schlüssel für gekonnte Bildkompositionen gilt, wurde von Trummer in einen ungewöhnlichen - weil bis dahin nicht praktizierten - Bereich der Fotografie übertragen. Mit seinen Aufnahmen von Straßen- und Verkehrssituationen, die erstmals für Fahrprüfungen und -schulungen eingesetzt wurden und nach Jahrzehnten noch immer Verwendung finden, gilt er als Pionier des Fahrschulwesens.


Fünfzig plus, 2014-09-24 18:30:00 [event]
Sammlung Kees [link]





unterstützt durch



Datenschutzerklärung