Internationales Haus der Autorinnen und Autoren Graz
Cultural City Network Graz
IHAG --> Stipendiaten homeback

Raija Hauk


© fotopeters

aus Saarbrücken
Artist in Residence
Jul. 2019 - Aug. 2019
Raija Hauck, geboren 1962, ist Slawistin, Sprachwissenschaftlerin, Übersetzerin. Nach dem Studium in Leningrad (St. Petersburg), einem Teilstudium in Brno und ihrer Promotion an der Universität Greifswald arbeitete sie dort von 1992 – 2019 als Lektorin für Tschechisch und Russisch. Ihr besonderes Interesse galt dabei immer der Förderung von Kunst und Kultur aus den entsprechenden Ländern und die Förderung von Studierenden durch interessante Projektarbeit in diesem Bereich. Sie leitet(e), moderiert(e) und organisiert(e) eine Vielzahl von Übersetzungsworkshops, Autoren-Lesungen und Kulturaustausch-Projekten im In- und Ausland. Zahlreiche linguistische und übersetzungswissenschaftliche Veröffentlichungen und Übersetzungen von Prosa, Lyrik, Essays, Drama und wissenschaftlichen Texten, vor allem aus dem Tschechischen, aber auch dem Russischen. Lebt in Saarbrücken.


Raija Hauk [artist]





Finanziert durch:
Kulturressort der Stadt Graz;
Abteilung für Kommunikation der Stadt Graz,
Referat für Internationale Beziehungen
unterstützt durch



Datenschutzerklärung