Internationales Haus der Autorinnen und Autoren Graz
Cultural City Network Graz
IHAG --> Stipendiaten homeback
test

Ivan Čolović


Presse

© privat

aus Belgrad
Artist in Residence
Mai. 2000 - Jun. 2000
1938 in Belgrad geboren. Er hat eine gro√üe Anzahl an Essays und Studien im Bereich der Literatur, der Urbanen Ethnologie, der Ethnolinguistik und der Politischen Anthropologie ver√∂ffentlicht. Einige seiner B√ľcher sind ins Deutsche, Englische, Franz√∂sische, Italienische, Polnische und Griechische √ľbersetzt. Sein neuestes Buch ist unter dem Titel: Ethno. Geschichten um Weltmusik im Internet (2006) erschienen. Čolović ist Herderpreistr√§ger des Jahres 2000 und 2001 wurde er mit dem Orden der Franz√∂sischen Ehrenlegion ausgezeichnet.
Stipendiat im Rahmen des Projektes Poetik der Grenze


Ivan Čolović [artist]





Finanziert durch:
Kulturressort der Stadt Graz;
Abteilung f√ľr Kommunikation der Stadt Graz,
Referat f√ľr Internationale Beziehungen
unterst√ľtzt durch



Datenschutzerklärung