Internationales Haus der Autorinnen und Autoren Graz

Cultural City Network Graz

Ăśber uns |  KultRent |  Veranstaltungen |  Publikationen |  Stipendiaten |  photo graz |  Presse |  Partner |  Kontakt

Kulturvermittlung --> Stipendiaten homeback
test

Tadeusz Dabrowski


Presse

©

aus Danzig
Artist in Residence
Aug. 2008 - Sep. 2008
Tadeusz Dąbrowski (geb. 1979) – Lyriker, Essayist, Kritiker, Redakteur der Literaturzeitschrift „Topos”, Mitarbeiter des polnischen Kulturkanals „TVP Kultura”.

Tadeusz Dąbrowski hat vier Gedichtbände publiziert: Wypieki (1999), e-mail (2000), mazurek (2002), Te Deum (2005) und gab 2006 die maĂźgebliche Anthologie fĂĽr zeitgenössische polnische Lyrik Poza słowa. Antologia wierszy 1976–2006 heraus.

Er erhält 2008 den Hubert-Burda-Preis (2008) und 2006 auf Empfehlung von Tadeusz RĂłżewicz „Das Kleine Zepter” der Polnischen Kulturstiftung. Tadeusz Dąbrowski ist bzw. war Stipendiat des Internationalen Hauses der Autoren Graz (2008), des polnischen Kulturministeriums (2007), des Literarischen Colloquiums Berlin (2006) und des Baltic Centre for Writers and Translators in Visby (2004).

Zahlreiche Veröffentlichungen in der nationalen (u.a. „Tygodnik Powszechny”, „TwĂłrczość”, „Odra”, „Zeszyty Literackie”) und internationalen (u.a. „Akzente”, „Sprache im technischen Zeitalter”, „LICHTUNGEN”, „manuskripte”, „Poetry Ireland”, „Seam”, „Other Poetry”, „A2 kulturnĂ­ tĂ˝denĂ­k”) literarischen Presse. Seine Gedichte wurden ins Deutsche, Englische, Schwedische, Russische, Bulgarische, Slowenische und Tschechische ĂĽbersetzt.

Tadeusz Dąbrowski lebt in Gdańsk.


Tadeusz Dabrowski [artist]





Finanziert durch:
Kulturressort der Stadt Graz;
Abteilung fĂĽr Kommunikation der Stadt Graz,
Referat fĂĽr Internationale Beziehungen
unterstĂĽtzt durch



Datenschutzerklärung