Internationales Haus der Autorinnen und Autoren Graz

Cultural City Network Graz

├ťber uns |  KultRent |  Veranstaltungen |  Publikationen |  Stipendiaten |  photo graz |  Presse |  Partner |  Kontakt

Kulturvermittlung --> Veranstaltungen homeback
test

moser polyglott 


Presse

von Friedrich Moser

Vernissage
-------------------------------Donnerstag 11. August 2011 / 18.00 Uhr
» Galerie am Flughafen Graz

bis 2. Oktober 2011



© Friedrich Moser

Geboren am 2.September 1926 in Spittal/Drau, Architekturstudium an der Technischen Hochschule in Graz, Promotion zum Dr.tech an der Technischen Universit├Ąt Wien.
Architekt und Univ.Prof. f├╝r Raumplanung und Stadtgestaltung an der Technischen Universit├Ąt Wien, 1989 bis 1991 Rektor.

K├╝nstlerische Ausbildung als Autodidakt mit vielf├Ąltigen Anregungen durch die Professoren Hans Adametz, Kurt Weber, P.R.Oberhuber, Herbert Boeckl. Mitglied des Steierm├Ąrkischen Kunstvereins Werkbund, seit 1999 dessen 2.┬áVizepr├Ąsident.

Entw├╝rfe und Realisierung von Kirchenbauten in der Steiermark, Pfarrkirche Wagna, Regotisierung der Stadtpfarrkirche Graz, Planung und k├╝nstlerische Ausgestaltung der Einsegnungshallen Graz-Zentralfriedhof und Graz St.Peter, Als Maler zahlreiche Einzel- und Gemeinschaftsausstellungen im In- und Ausland. Arbeiten in graphischen Techniken, Aquarell, ├ľlmalerei, Entw├╝rfe und Realisierung von Bleiglasfenstern, Computergraphik, Computersimulation.

Sein k├╝nstlerischer Weg f├╝hrt von abstrakter Gegenst├Ąndlichkeit zur reinen Abstraktion. Bilder entstehen in Wechselwirkung zwischen aktueller Wahrnehmung und dem Vorstellungsbild des mentalen Speichers unseres Gehirns. Sie sind immer interaktiv, immer Ergebnisse eines Dialogs zwischen Innenwelt (Erkenntnis) und Au├čenwelt (Wirklichkeit).


moser polyglott, 2011-08-11 18:00:00 [event]





Finanziert durch:
Kulturressort der Stadt Graz;
Abteilung f├╝r Kommunikation der Stadt Graz,
Referat f├╝r Internationale Beziehungen
unterst├╝tzt durch



Datenschutzerkl├Ąrung