Internationales Haus der Autorinnen und Autoren Graz

Cultural City Network Graz

├ťber uns |  KultRent |  Veranstaltungen |  Publikationen |  Stipendiaten |  photo graz |  Presse |  Partner |  Kontakt

Kulturvermittlung --> Veranstaltungen homeback
test

GAUST├îN GOES GRAZ 


Presse

Lesung mit dem bulgarischen Autor Georgi GOSPODINOV

Lesung
-------------------------------Freitag 20. Oktober 2006 / 20.00 Uhr
» ISOP - Inovative Sozialprojekte

Eine Kooperation von ISOP, Kulturzentrum bei den Minoriten und Internationales Haus der Autoren sowie KulturKontakt Austria





Er ist ein begnadeter Erz├Ąhler und ein nicht minder talentierter Lyriker, der sich mit seinem feinen Gesp├╝r f├╝r Humor gerne auf die Seite der Verlierer, der Sonderlinge und Au├čenseiter stellt. Er hat eine Vorliebe f├╝r Allt├Ągliches, f├╝r Ohren und f├╝r dei 60er Jahre. Zusammen mit seinem Alter Ego Gaust├şn (eine Hybridbildung aus dem Namen des Revolution├Ąr Giuseppe Garibaldi und dem des Hl. Augustinus) reist er durch die Zeit und weist uns auf Dinge hin, die wir sonst vielleicht ├╝bersehen w├╝rden.
Alexander Sitzmann


Georgi Gospodinov [artist]
GAUSTÌN GOES GRAZ, 2006-10-20 20:00:00 [event]





Finanziert durch:
Kulturressort der Stadt Graz;
Abteilung f├╝r Kommunikation der Stadt Graz,
Referat f├╝r Internationale Beziehungen
unterst├╝tzt durch



Datenschutzerkl├Ąrung