Internationales Haus der Autorinnen und Autoren Graz

Cultural City Network Graz

Über uns |  KultRent |  Veranstaltungen |  Publikationen |  Stipendiaten |  photo graz |  Presse |  Partner |  Kontakt

Kulturvermittlung --> Veranstaltungen homeback
test

DAS HEMD. 1863 - 1914 - 2014 


Presse

Buchpräsentationen in Bosnien

Aus Anlass 100 Jahre nach dem Attentat von Sarajewo und Beginn des Ersten Weltkrieges haben die Kulturvermittlung Steiermark und das Internationale Haus der Autorinnen und Autoren Graz dieses zweisprachige (Buch-)Projekt initiiert.

Buchpräsentation
-------------------------------Montag 07. Dezember 2015 / 17.00 Uhr
» Bosnien und Herzegowina

Dienstag, 24. November 2015, 17 Uhr
Filozofski fakultet, Austrijska biblioteka, Banja Luka
Zweisprachige Lesung und Gespräch
Tanja Ĺ ljivar, Mirsad Sijarić, Rudi Widerhofer, Max Aufischer
Moderation: Michael Resanovic

Donnerstag, 26. November 2015, 19 Uhr
NUBBIH – Nacionalna i univerzitetska biblioteka BiH
Austrijska biblioteka, Sarajewo
Zweisprachige Lesung und Gespräch
Tanja Ĺ ljivar, Mirsad Sijarić, Faruk Ĺ ehić, Max Aufischer
Grußwort: Mag. Martin Pammer, Botschafter der R Österreich in BiH
Moderation: Vahidin Preljević

Montag, 7.12.2015, 17 Uhr
Bibliothek, Hrvatski Dom Herceg Stjepan Kosača, Mostar
Zweisprachige Lesung und Gespräch
Mirsad Sijarić, Marko TomaĹĄ, Rudi Widerhofer, Max Aufischer
Grußwort: Mag. Martin Pammer, Botschafter der Republik Österreich in BIH
Moderation: Mag. RuĹžica Čubela

Dienstag, 8.12.2015, 17 Uhr
NUB "DerviĹĄ SuĹĄić", Österreich-Bibliothek Tuzla
Zweisprachige Lesung und Gespräch
Mirsad Sijarić, Marko TomaĹĄ, Rudi Widerhofer, Max Aufischer
Moderation: Enisa Osmančević



© IHAG

33 Autorinnen und Autoren rufen in Erzählungen, poetischen Texten und Essays die Zeit des Ersten Weltkrieges ins Gedächtnis. Bezugspunkt aller Texte ist das Hemd, das der Haut als Kleidungsstück am nächsten liegt und als Alltags-, Tauf- und Totenhemd Assoziationen ins Historische, Persönliche und Archetypische eröffnet. Die Texte der Autorinnen und Autoren, die aus den ehemaligen Kronländern der Habsburger-Monarchie, den Entente-Staaten und den Staaten der Mittelmächte stammen, berühren, indem sie von Erfahrungen und Schicksalen berichten, die in der Großen Geschichte keinen Platz haben.

SIJARIĆ Mirsad • Ĺ LJIVAR Tanja • KOMPANÌKOVÁ Monika • ILIĆ SaĹĄa • ČOLIĆ Velibor • LEKOVICH Kenka • NOSSOW Sergej • SAJKO Ivana • KUMERDEJ Mojca • KISS NoĂŠmi • GOSPODINOV Georgi • JAGIĆ Dorta • GOODWIN Jason • TOMAĹ EVIĆ Dragana • DOBRESCU Caius • EICHBERGER GĂźnter • GARACZI LĂĄszlĂł • İPLIKҪI MĂźge • KARAHASAN DĹževad • TOMAĹ  Marko • LEKA Arian • SIMON Cordula • NAGY IldikĂłNoĂŠmi • NEZIRAJ Jeton • SHUBINSKIJ Valerij • PAČAKU Kujtim • PETROSANYAK Halyna • SEHIĆ Faruk • SOŚNICKI Darius • BREMER Alida • SABUSCHKO Oksana • DENEMARKOVÁ Radka • DIENES Gerhard M. 


DAS HEMD, 2014-11-14 19:00:00 [event]
DAS HEMD. 1863 - 1914 - 2014, 2015-12-07 17:00:00 [event]
DAS HEMD. 1863 - 1914 - 2014, 2015-02-26 19:00:00 [event]
DAS HEMD, ISBN978-3-7011-7923-7 [book]






Finanziert durch:
Kulturressort der Stadt Graz;
Abteilung fĂźr Kommunikation der Stadt Graz,
Referat fĂźr Internationale Beziehungen
unterstĂźtzt durch



Datenschutzerklärung