Internationales Haus der Autorinnen und Autoren Graz

Cultural City Network Graz

├ťber uns |  KultRent |  Veranstaltungen |  Publikationen |  Stipendiaten |  photo graz |  Presse |  Partner |  Kontakt

Kulturvermittlung --> Veranstaltungen homeback
test

F├╝nfzig plus 


Einblicke in die Galerie

Ausstellungsfolder
Presse

von Helmut Trummer

Mehr als f├╝nfzig Jahre sind Kameras seine Begleiter.
Sie dokumentieren Gedanken und Kreativit├Ąt.

Vernissage
-------------------------------Mittwoch 24. September 2014 / 18.30 Uhr
» Fotogalerie im Grazer Rathaus

Bis 17. Oktober 2014



© Helmut Trummer

Die Ausstellung "F├╝nfzig plus" zeigt einen ├ťberblick ├╝ber das mehr als 50-j├Ąhrige Schaffen von Helmut Trummer, von fr├╝hen Arbeiten aus der wichtigen "Bildsammlung steirischer Fotografen. 1950-1980" von Erich Kees, ├╝ber seine "Fahrschulbilder" bis hin zu Reiseaufnahmen j├╝ngeren Datums.

Helmut Trummer, geboren 1944 in Graz, besch├Ąftigt sich seit 1960 mit der Fotografie. Als Mitglied der immens einflussreichen TVN Fotogruppe, aus der eine gro├če Zahl einflussreicher Fotografinnen und Fotografen hervorging, schuf er u.a. eindrucksvolle Naturaufnahmen, Menschenbilder aber auch Fotoexperimente, f├╝r die er mehrmals mit Preisen ausgezeichnet wurde.

Der "entscheidende Augenblick" (Henri Cartier-Bresson), der in der Darstellung von Menschen und Situationen als ein Schl├╝ssel f├╝r gekonnte Bildkompositionen gilt, wurde von Trummer in einen ungew├Âhnlichen - weil bis dahin nicht praktizierten - Bereich der Fotografie ├╝bertragen. Mit seinen Aufnahmen von Stra├čen- und Verkehrssituationen, die erstmals f├╝r Fahrpr├╝fungen und -schulungen eingesetzt wurden und nach Jahrzehnten noch immer Verwendung finden, gilt er als Pionier des Fahrschulwesens.


F├╝nfzig plus, 2014-09-24 18:30:00 [event]
Sammlung Kees [link]





Finanziert durch:
Kulturressort der Stadt Graz;
Abteilung f├╝r Kommunikation der Stadt Graz,
Referat f├╝r Internationale Beziehungen
unterst├╝tzt durch



Datenschutzerkl├Ąrung