post post post6. März 2008
  • Junge Menschen zwischen 14 und 19 Jahren
  • Texte in deutscher Sprache
  • Österreichbezug (österreichische Staatsbürger, in Österreich lebende Jugendliche, Schüler österreichischer Schulen im Ausland, der Text basiert auf Erlebnissen in Österreich oder mit Österreichern etc.)
  • Die Texte sollen nicht länger als 3000 Zeichen (ein vollgeschriebenes A4-Blatt in 12 Punkt) sein.
  • Es können unterschiedliche Textformen mit Wirklichkeitsbezug oder fiktiven Inhalten vorgelegt werden - zum Beispiel: Berichte, Erzählungen, Beschreibungen, Beobachtungen als lyrische Texte, Dialoge und Prosa, experimentell oder altbacken, komisch oder traurig ….
  • Mit der Einreichung eines Textes stimmt der Teilnehmer den Teilnahmebedingungen zu und gestattet den Veranstaltern den Text kostenfrei in einem Buch zu veröffentlichen.
  • “Einsendeschluß”: Texte, die bis 10. Oktober 2008 bei »write 4 rights« hinterlassen werden, können für den Wettbewerb berücksichtigt werden.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Lokalisiert ins Deutsche von Hashi..Hashi's Blog