KULTURVERMITTLUNG
STEIERMARK
     
Kulturvermittlung --> Stipendiaten homeback

Über uns
KultRent
Veranstaltungen
Projekte
Publikationen
Stipendiaten
Presse
Partner
Kontakt

photo_graz

Blackboard
Anmeldungen
Bibliothek
Stipendiaten
Veranstaltungen
Projekte
Presse
Links

GMX
Google
Abmelden

Alida Bremer


© Ali El Baya

aus Split / Münster
Artist in Residence
Aug. 2009 - Sep. 2009
Geboren 1959 in Split/Kroatien. Studium der Vergleichenden Literaturwissenschaft, Romanistik, Slavistik und Germanistik in Belgrad, Rom, Saarbrücken und Münster. Promotion im Bereich Vergleichende Literaturwissenschaft. Langjährige Tätigkeit als wissenschaftliche Mitarbeiterin und Lektorin an den Universitäten in Münster und Gießen. 2004-2007 künstlerische Programmleiterin der Buchmesse in Pula/Istrien. Leiterin des Projektes „Kroatien als Schwerpunktland zur Leipziger Buchmesse 2008“. Freie Mitarbeiterin bei der S. Fischer Stiftung (Projekt TRADUKI). Grenzgängerstipendium der Robert-Bosch-Stiftung für das Jahr 2008-2009.


Alida Bremer [artist]
www.alidabremer.twoday.net [link]


Wichtige Publikationen: Kriminalistische Dekonstruktion: Zur Poetik der postmodernen Kriminalromane (Würzburg 1999); (Hrsg.): Jugoslawische (Sch)Erben: Probleme und Perspektiven (Osnabrück 1993); (Hrsg.): Literarischer Reiseführer: Istrien (Klagenfurt/Celovec 2008); (Hrsg. mit Silvija Hinzmann und Dagmar Schruf): Südliche Licht. 20 Liebeserklärungen an Kroatien (Berlin 2008); (Hrsg. mit Hermann Wallmann): Kroatische Literatur der Gegenwart in 6 Bänden (Daedalus Verlag 2008); (Hrsg. mit KulturKontakt Austria): Zeitgenössische Literatur aus Kroatien (realisiert: 8 Bände, geplant: 10 Bände); (Hrsg): Fabula rasa. Oder: Zagreb liegt am Meer / Die kroatische Literatur der letzten 25 Jahre. Die Horen, Band 229 (1. Quartal 2008).

Zahlreiche Übersetzungen aus dem Kroatischen, Serbischen und Bosnischen (Gedichtbände, Romane, Erzählungen, Theaterstücke, Essays u.a.von Predrag Matvejević, Bora Ćosić, Ivana Sajko, Edo Popović, Miroslav Krleža, Milko Valent, Janko Polić Kamov, Antun Šoljan, Veljko Barbieri, Roman Simić, Delimir Rešicki, Slavenka Drakulić, Jakša Fiamengo, Dragan Velikić, Marija Karaklajić, Milena Marković, Ivan Vidić).




unterstützt durch



Datenschutzerklärung