KULTURVERMITTLUNG
STEIERMARK
     
Kulturvermittlung --> Stipendiaten homeback

Jana Beňová


© Vladimir Simicek

aus Bratislava
St.A.i.R.
Mai. 2016 - Jun. 2016
Jana Beňová, geboren 1974 in Bratislava / Slovakei geboren, ist Lyrikerin, Romanautorin und Journalistin. Sie studierte Dramaturgie an der Akademie für darstellende Kunst in Bratislava. Im Alter von 19 Jahren veröffentlichte Beňová 1999 ihren ersten Gedichtband Photophobia (Svetloplachý), zwei weitere Gedichtbände folgten. Der Debütroman Parker (1999) wurde auf der Frankfurter Buchmesse erfolgreich präsentiert. Für ihren zweiten Roman Seeing people off: Café Hyena (Plán odprevádzania. Café Hyena, 2008) erhielt sie den Literatur-Preis der Europäischen Union. Get off! Get off! (Preč! Preč!, 2012) erschien 2015 im Residenz Verlag unter dem Titel “Abhauen. “Grundsätzlich kann gesagt werden, dass dieser knappe und schnelle Roman ein Aufstand gegen die Normalität ist”, sagt Cornelius Hell in einem Gespräch im ORF. Der jüngste Roman von Jana Beňová Honeymoon erschien 2015.


Maša Drndić [artist]
Huda Takriti [artist]
Jana Beňová [artist]
Žižić/Kožul [artist]
Alek Popov [artist]
Guillaume Métayer [artist]
Auf die ungewisse Wiederkehr der Flügel setzen, 2017-06-12 19:00:00 [event]
Freischreiben, 2016-06-06 19:00:00 [event]





unterstützt durch