KULTURVERMITTLUNG
STEIERMARK
  Internationales Haus der Autorinnen und Autoren Graz

Cultural City Network Graz
IHAG --> Stipendiaten homeback

Sofija Živković


© Kulturvermittlung Steiermark

aus Belgrad
Artist in Residence
Feb. 2020 - Mar. 2020
Die serbische Schriftstellerin Sofija Živković, 1985 in Kragujevac geboren, lebt und arbeitet in Belgrad. Sie bezeichnet sich selbst als Philologin, Autorin, Übersetzerin aus dem Englischen und Spanischen, sowie als Journalistin.
Auf Serbisch sind die Publikationen „Sobe/Die Zimmer“ (Gedichte), „Kafa u pet/Kaffee um Fünf“ (Gedichte) und der Prosaband „Intimer Führer durch Dorćol und die Umgebung“ erschienen. Ihre Arbeit wurde ins Deutsche und Ungarische übersetzt, längere Auslandsaufenthalte führten sie nach Madrid und Wien. Andreas Unterweger, Herausgeber der Literaturzeitschrift manuskripte, in deren Ausgabe #226 Gedichte von Živković abgedruckt sind, schreibt: „Wer sich auf sie einlässt, findet sich in nur auf den ersten Blick vertrauten, traumartig verzerrten Stadtvierteln wieder. Man flaniert mit ihrem lyrischen Ich über doppelbödige barocke Treppen, vorbei an den Statuen, die vielleicht Wartende sind, und hat dabei eine ebenso melancholische wie bezaubernde, bekannt erscheinende und doch ganz neue Melodie im Ohr: Musik auf zerbrochenen Tasten, [...] mit Rissen/zwischen den Noten.“
Sofija Živković schöpft aus dem Vollen der mitteleuropäischen Kulturgeschichte und lässt dennoch ihren Blick auch über sehr persönliche Geschichtslandschaften streifen:


Sofija Živković [artist]
LITERATUR gegen><über: Etüde 20. Das halbe Leben, 2020-03-13 19:00:00 [event]





unterstützt durch



Datenschutzerklärung