CULTURAL CITY NETWORK
GRAZ
     
CCN GRAZ --> Stipendiaten homeback

Julia Fiedorczuk


© Edyta Dufaj

aus Warschau
Artist in Residence
Nov. 2019 - Dez. 2019
Julia Fiedorczuk ist Autorin, Übersetzerin und Dozentin am Institut für Anglistik der Universität Warschau. Sie hat 6 Gedichtbände veröffentlicht, von denen das letzte, Psalm (2017), den renommierten Wisława-Szymborska-Preis erhielt. Zu ihren Belletristikbüchern gehören der von Nike nominierte Roman Nieważkość (2015) und eine Sammlung von Geschichten Bliskie Kraje (2016).
In Zusammenarbeit mit dem mexikanischen Dichter Gerardo Beltrán veröffentlichte sie zahlreiche Publikationen zu den Themen Poesie, Ökologie, Ethik und Ästhetik. Ihre Arbeit wurde in mehr als 20 Sprachen übersetzt.
ekopoetyka.com


Julia Fiedorczuk [artist]





unterstützt durch



Datenschutzerklärung